Alina Ibragimova, Violin

«The immediacy and honesty of Ibragimova’s playing has the curious ability to collapse any sense of distance between performer and listener.» The Guardian

«Natürlichkeit und Echtheit zeichnen auch ihr Geigenspiel aus. Es geht Alina Ibragimova nicht um Brillanz und Schönheit, um technische Meisterschaft oder ums Gefallen wollen. Es geht ihr darum, zum Kern vorzudringen, das Wesen der Musik zu ergründen, die sie spielt. Und das mit gigantischer Energie und zwingender Entschlossenheit.» Bayerischer Rundfunk BR-KLASSIK

Pictures

© Eva Vermandel (1) Giorgia Bertazzi (2, 3), Hyperion Records (4)
The photographs are free of charge for press reporting, on condition that the photographer is named.
Click on picture for full size view and download options (right-click)

Texts

Video und Podcast

Feature on BR-KLASSIK KlickKlack

Im Gespräch auf SWR2 «Zur Person»

«Die BBC wählte Alina Ibragimova zum New Generation Artist, 2016 verlieh ihr Queen Elizabeth II. den Ehrentitel ‹Member of the Order of the British Empire›. Die junge Geigerin ist als Solistin auf der ganzen Welt unterwegs – je nach Repertoire springt sie hin und her zwischen moderner Geige und Barockgeige.»

More Information

General Management

Askonas Holt
Antonio Orlando
T +44 20 74001727
antonio.Orlando@askonasholt.com
askonasholt.com/artists/alina-ibragimova